Neuer Internetauftritt

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,
herzlich willkommen auf den Internetseiten des SPD-Ortsvereins Feldkirchen-Mitterharthausen!

Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben nutzen Sie doch einfach das Kontaktformular.

Ihr
Josef Anzenberger
Vorsitzender des OV Feldkirchen-Mitterharthausen

 
 

Kreisvorstand SPD-Kreisvorstand tagt in Konzell-Gossersdorf

Konzell: Am Sonntag, den 19.02.2017 um 10:00 Uhr trifft sich die, um die Ortsvereinsvorsitzenden und deren Stellvertreter, erweiterte Kreisvorstandschaft der SPD im Dorfwirtshaus Gossersdorf. Neben der Aufarbeitung aktueller Themen steht vor allem die Vorbereitung Kreiskonferenz mit Neuwahlen am 11. März in Rain auf der Tagesordnung. Die Sitzung ist öffentlich und Anträge und Personalvorschläge zur Besetzung der Kreisvorstandschaft sind willkommen. Durch die derzeitige Hochstimmung in der SPD durch die Nominierung von Martin Schulz zum SPD-Vorsitzenden und Kanzlerkandidaten sowie die Wahl von Frank Walter Steinmeier zum Bundespräsidenten unterstützt, rechnet die Kreis-SPD mit weiterem Zulauf und entsprechend interessanten Veranstaltungen zur anstehenden Bundestagswahl.

Veröffentlicht von SPD KV Straubing-Bogen am 14.02.2017

 

Stadtrat Josef Eisenhut (2.v.li) und Kreisvorsitzender Martin Kreutz (Mitte) mit seinen Vorstandskollegen Kreisvorstand Überwiegend heiter

KreisSPD findet nach Turbulenzen wieder in die Spur – Angriff auf das Direktmandat


 
Geiselhöring (pas): Die Sitzung des geschäftsführenden Kreisvorstandes der LandkreisSPD in der Taverne Korfu in Geiselhöring fand in überwiegend heiterer Stimmung statt. Nach den Turbulenzen anlässlich der Kandidatenreihung zur Bundestagswahl schwimmt auch die SPD im Landkreis Straubing-Bogen auf einer welle der Euphorie – Grund dafür, sind die anstehende Kandidatur von Martin Schulz als Bundeskanzler und die bevorstehende Wahl Frank Walter Steinmeiers zum Bundespräsidenten. Natürlich ging es in der Sitzung auch um weitreichende Entscheidungen: so wird in den nächsten Monaten neben dem Unterbezirksvorstand auch der Kreisvorstand sowie der Bezirksvorstand neu gewählt. Und nicht zu vergessen: der Bundestagswahlkampf steht vor der Tür und die Aussichten für die SPD sind so gut, wie schon lange nicht mehr.

 

Veröffentlicht von SPD KV Straubing-Bogen am 06.02.2017

 

Überzeugten sich von der Qualität und der Vielfalt des Angebotes im Irlbacher Dorfladen Kreisvorstand Eine gute Tasse Kaffee und ein tüchtiger Ratsch

Im Vorfeld der Kreisvorstandssitzung in Irlbach am Mittwoch besuchte die SPD-Kreisvorstandschaft den Dorfladen in Irlbach. 

Irlbach (pas): Josef Schwaller, Mitgründer des Dorfladens, nutzte die Gelegenheit um den interessierten Besuchern die Entstehung und den laufenden Betrieb des Ladens vorzustellen. Dir Mitglieder der LandkreisSPD waren von der Qualität und der Vielfalt des Angebotes begeistert und freuten sich, dass für die Irlbacher Bevölkerung ein gutes Stück Nahversorgung erhalten werden konnte.

Veröffentlicht von SPD KV Straubing-Bogen am 21.11.2016

 

Martin Kreutz(re.) und 1. Bürgermeister Erich Rippl (li.) beim Infotermin zum Hochwasserschutz in der Gemeinde Lengau/OÖ Kreisvorstand Deregulierung des Arbeitsmarktes und Demontage des Sozialstaats führen zu Altersarmut

SPD-Kreisvorstand tagte in Irlbach - Elektrofähre und gemeindeübergreifender Hochwasserschutz weitere Themen

Irlbach (pas): Bei der Kreisvorstandssitzung der SPD am letzen Mittwoch im Gasthaus Auer in Irlbach stand vor allem die aktuelle Rentendiskussion im Vordergrund. Im Vorfeld besuchte die Vorstandschaft den Irlbacher Dorfladen und lies sich über die positive Entwicklung informieren. Neben Organisatorischem waren auch das Sommerhochwasser sowie die Donau-Fähre Themen der Sitzung.

 

Nach der Begrüßung durch Kreisvorsitzenden Martin Kreutz stellte 1.Bürgermeister Peter Bauer kurz seine Gemeinde und die aktuellen politischen Themen am Ort vor. Strasskirchen, eine der ältesten Gemeinden im Landkreis hat mit nur rund 1150 Einwohnern und 450 Haushalten besonders infrastrukturelle Probleme. Doch mit der Initiative zum Dorfladen und der Trägerschaft des Kindergartens durch die Spitalstiftung ist die Gemeinde trotzdem gut aufgestellt. Insbesondere Tagestouristen, die den Donaudamm und die, im Gäuboden seltenen gemeindezugehörigen Waldgebiete, für Ausflüge nutzen sieht Bürgermeister Bauer als zukünftigen „Motor der Entwicklung“.

Veröffentlicht von SPD KV Straubing-Bogen am 21.11.2016

 

(v.l.) Reinhard Schwarz, Fritz Geisperger, Ruth Müller, MdL, Martin Kreutz, Elsbeth Wührl, Markus Rinderspacher,MdL, ... Kreisvorstand „Freie Menschen, freies Leben, gleiches Recht für Mann und Frau“

SPD-Landtagsfraktion lud zum Verfassungsempfang im Haus der Generationen ein

Mallersdorf-Pfaffenberg (pas): Am Freitagabend lud die SPD-Landtagsfraktion zum Verfassungsempfang ins Haus der Generationen in Mallersdorf-Pfaffenberg ein. Fraktionsvorsitzender Markus Rinderspacher und die Landtagsabgeordnete Ruth Müller feierten mit über 120 Gästen „70 Jahre Bayerische Verfassung“. In seiner Festrede nannte Markus Rinderspacher, MdL die Bayerische Verfassung „eine Glanzstunde der Demokratie, die es zu würdigen gilt . Im Rahmen dieser Veranstaltung zeichnete die SPD-Landtagsfraktion mehrere Schulen für ihr Engagement als Schule ohne Rassismus –Schule mit Courage“ sowie verdiente  Kommunalpolitiker mit Urkunden aus. Umrahmt wurde die Veranstaltung vom Blasmusik-Quartett des Burkhart-Gymnasiums.

Veröffentlicht von SPD KV Straubing-Bogen am 19.11.2016

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

WebsoziCMS 3.4.9 - 273792 -

Infos

20.02.2017 10:35 Info der Woche: Bessere Erwerbsminderungsrente
In Würde leben Wer hart gearbeitet hat und nach einem Unfall oder aufgrund einer Krankheit nicht mehr weitermachen kann, soll sich auf unsere Solidarität verlassen können. Deshalb hat die SPD durchgesetzt: mehr Geld für alle, die künftig Erwerbsminderungsrente beziehen. Die Rente für ein gutes Leben: Die Zurechnungszeit für eine Erwerbsminderungsrente wird stufenweise von 62 auf

19.02.2017 19:46 Live: Martin Schulz zu „Arbeit in Deutschland“
Sei live dabei, wenn Martin Schulz bei der SPD-Arbeitnehmerkonferenz „Arbeit in Deutschland“ über zentrale Herausforderungen der Arbeit der Zukunft sprechen wird. Wir übertragen am Montag, den 20. Februar ab circa 11 Uhr live aus Bielefeld. Und freuen uns auf Dich! www.spd.de

19.02.2017 18:47 Katarina Barley gratuliert Hannelore Kraft
Zur Nominierung von Hannelore Kraft zur Spitzenkandidatin der SPD Nordrhein-Westfalen erklärt SPD-Generalsekretärin Katarina Barley: Hannelore Kraft steht wie keine zweite für Nordrhein-Westfalen. Sie ist klug, warmherzig und durchsetzungsstark – alles gute Gründe, warum sie bei den Menschen im Land so beliebt ist. Sie ist eine erfolgreiche Ministerpräsidentin, die Nordrhein-Westfalen auch in den kommenden Jahren gut

15.02.2017 08:00 „Miteinander in Vielfalt“ – Expertenkommission legt Leitbild für die deutsche Einwanderungsgesellschaft vor
Unter dem Vorsitz von Staatsministerin Aydan Özoğuz erarbeitete eine Expertenkommission der Friedrich-Ebert-Stiftung ein Leitbild für die deutsche Einwanderungsgesellschaft. Das Leitbild unter dem Motto „Miteinander in Vielfalt“ wurde nun der Öffentlichkeit präsentiert. Der Bundesvorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt in der SPD Aziz Bozkurt erklärt dazu: Mit dem Leitbild unter dem Motto „Miteinander in Vielfalt“ schafft

14.02.2017 20:56 Klares Bekenntnis zur Friedlichen Revolution
Die Fraktionsführung der SPD-Bundestagsfraktion hat heute den Bau des Freiheits- und Einheitsdenkmals bekräftigt. Damit wird der Bau wie geplant in Berlin auf der Schlossfreiheit errichtet. Die SPD-Bundestagsfraktion bekräftigt damit ihr klares Bekenntnis zu der Leistung der ostdeutschen Bürgerinnen und Bürger. Durch ihren Mut wurde die Friedliche Revolution möglich, die in die Wiedervereinigung mündete. „Das Freiheits-

Ein Service von info.websozis.de